Preisverleihung

PD Dr. Karl-Peter Schlingmann, Pädiatrische Nephrologie, Universitätsklinikum Münster, erhält den mit 10.000 Euro dotierten Adalbert Czerny Preis, mit dem besondere wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin und ihrer Grenzgebiete ausgezeichnet werden.

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vergibt diesen Preis alljährlich auf Ihrer Jahrestagung. Herr Schlingmann erhält den Preis für seine Arbeiten zum Thema „Angeborene Störungen des Kalzium- und Magnesiumhaushaltes“.